user_mobilelogo

Kopfgrafik Rezepte

Zutaten für 4 Portionen:
300 g Schweinehackfleisch
1 Eiweiß
1/2 Bund glatte Petersilie
Salz, Pfeffer,
800g gehackte Tomaten (Dose)
Zucker
4 EL Pflanzenöl
geriebener Parmesan

Zubereitung:

1.) Petersilienblätter fein schneiden, 2 EL beiseite stellen, den Rest mit Hackfleisch und Eiweiß verrühren, salzen und pfeffern. Mit feuchten Handflächen kleine Bällchen formen. 2.) Öl in einem Topf erhitzen, Hackbällchen bei mittlerer Hitze 1-2 Min. anbraten, Hackbällchen dann aus dem Topf nehmen und beiseite stellen. 
3.) Tomaten in den Topf geben, mit Salz und 1 Prise Zucker würzen und offen 15 Minuten kochen. Nach 5 Minuten die Hackbällchen wieder in den Sugo geben. Mit Petersilie und Parmesan garnieren. Dazu passt Reis.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.