user_mobilelogo

Kopfgrafik Rezepte

Zutaten für Farce:
200 g   frischer, magerer Schw.-Bauch
            in dünnen Scheiben
1          Schweinefilet, 1/4 l heiße Würfelbrühe
3 EL     gehackte Kräuter, 1 Eidotter
1 EL     mittelsch. Senf, 1 Knoblauchzehe
1/4 TL  grüner Pfeffer, 1-2 EL Öl
2 EL     Öl, Salz, weißer Pfeffer

Zubereitung:
Für die Farce die Kräuter mit dem Eidotter, dem Senf, der fein gehackten Knoblauchzehe und dem grünen Pfeffer verrühren. Das Schweinefilet trockentupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben und im erhitzten Öl rundum 5 Min. anbraten. Das Filet herausnehmen, etwas abkühlen lassen, rundum mit der Farce bestreichen, mit den Schweinebauchscheiben umwickeln und mit Küchenzwirn befestigen. Im erhitzten Öl rundum anbraten, mit der Brühe aufgießen und 25 Minuten schmoren lassen. Das Schweinefilet herausnehmen und auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Die Sauce abschmecken und getrennt reichen. Dazu Herzoginkartoffeln und Broccoli servieren.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.