user_mobilelogo

Kopfgrafik Rezepte

Zutaten für 4 Personen:

1 kg Schweinefilet
4 Rauchenden
1 EL Mehl
200 g eingelegte Zwiebeln
1 rote Paprikaschote
1 große Essiggurke
1/2 l süße Sahne
1 TL Majoran, Salz, schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Schweinefilet von Haut und Sehnen befreien, in dicke Scheiben schneiden und mit dem Handballen flachdrücken. Von der Wurst Haut abziehen, Wurst in Scheiben schneiden u. in einem Bratentopf bräunen. Wurstscheiben herausnehmen u. das Fleisch im Wurstfett 5 Min. rundherum anbraten, mit Mehl anstäuben u. mit einem Schuß heißem Wasser ablöschen.  Paprikaschote putzen, in Streifen schneiden u. zu dem Fleisch geben. Wurst wieder zufügen und mit Sahne auffüllen. 10-15 Min. köcheln lassen. Zwiebeln und Gurken zugeben, mit Majoran, Pfeffer u. Salz würzen und weitere 5 Min. kochen, sehr heiß mit Weißbrot oder Reis servieren.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.