user_mobilelogo

Kopfgrafik Rezepte

Zutaten für 4 Personen:

100 g Zwiebeln
1 Liter Gemüsebrühe
50 g durchw. Speck
2 EL Öl
800 g Schweinegulasch
1 TL Kümmel
2 EL Paprikapulver edelsüß
Pfeffer, Salz,
500 g bunte Paprikaschoten
500 g Sauerkraut
1 DS Tomaten (800g)
1 Bund Schnittlauch
150g saure Sahne

Zubereitung:
Zwiebeln abziehen, mit dem Speck würfeln. Öl erhitzen. Fleisch und Speck darin rundherum anbraten. Zwiebeln zufügen, alles mit Paprikapulver bestäuben. Unter Rühren etwa 2 Minuten braten. Brühe und Kümmel zufügen, mit Pfeffer und Salz würzen. Gulasch zugedeckt etwa 1 Stunde sanft kochen lassen. Paprika halbieren, putzen, in grobe Stücke schneiden. Sauerkraut grob hacken. Tomaten, Sauerkraut und Paprika zum Gulasch geben, noch etwa 30 Minuten sanft kochen lassen. Schnittlauch abspülen, in Röllchen schneiden. Gulasch mit Pfeffer und Salz abschmecken. Mit Schnittlauch bestreuen und mit Sahne servieren.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.